Presseportal

100% Service zum Download

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemeldungen sowie sämtliche Presse-Informationen unserer Kunden.
Zudem haben Sie die Möglichkeit, gesamte Pressemappen sowie Fotos und Videos herunterzuladen.

Friendsfactory: Studie zur Generation Y

11.05.2017

Die Generation Y ist spießig

Möglichst ruhig und ungestört arbeiten, am liebsten im eigenen Büro anstatt in der Co-Working-Area. Eine repräsentative Studie im Auftrag der Friendsfactory AG gibt Aufschluss darüber, wie sich die junge Generation der Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz vorstellt.

Was will die Generation Y? Wie stellt sie sich ihren Arbeitsplatz vor? Und wie steht sie zum Thema Leistung? Der Workspace-Vermieter Friendsfactory AG hat eine repräsentative Studie in Auftrag gegeben, die mit Vorurteilen über die viel diskutierte Generation Y aufräumt. „Die Generation Y arbeitet grundsätzlich gerne“, fasst Gregor Gebhardt, Vorstand der Friendsfactory AG, die Ergebnisse der Studie zusammen. „Dafür wünschen sie sich vor allem Ruhe für konzentriertes Arbeiten und einen festen Arbeitsplatz. Das hätte man so von dieser Generation nicht erwartet, diesen Wunsch nach festen Strukturen. Früher hätte man das als spießig bezeichnet.“ Das hochgepriesene Co-Working ruft laut Studie unter den Befragten nicht nur wenig Begeisterung hervor, 50% können mit dem Kunstbegriff überhaupt nichts anfangen und lediglich 25% glauben zu wissen, was Co-Working bedeutet. „Co-Working ist tot“, lautet daher die These von Gebhardt, der sich ausführlich mit dem „Arbeitsplatz der Zukunft“ beschäftigt hat.

Co-Working war gestern und ist kontraproduktiv

Die Studie bestätigt, was Gebhardt schon länger beobachtet: Die Generation Y arbeitet gerne (69% Zustimmung) und legt dabei v.a. Wert auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre (94% Zustimmung), Ruhe/Möglichkeit zum konzentrierten Arbeiten (88% Zustimmung), eine schnelle Internetverbindung (85% Zustimmung), eine technische Ausstattung auf dem neuesten Stand (78% Zustimmung) und einen kurzen Weg von Zuhause zum Büro (77% Zustimmung) bzw. eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (73% Zustimmung). Arbeiten im Großraumbüro nennen nur 14% der Befragten als ihren bevorzugten Arbeitsplatz („Wenn Du die Wahl hättest…“), ein Großraumbüro mit flexiblem Arbeitsplatz sogar nur 3%. Insgesamt geben etwa jeweils ein Drittel der Befragten an, am liebsten in einem Zweier-Büro (27%), alleinigen Büro (27%) oder im Homeoffice (30%) zu arbeiten. „Mit der Studie wurde unsere These bestätigt, dass Arbeiten in Großraumbüros und Co-Working Spaces eher kontraproduktiv ist. Es ist nicht mehr aktuell: Co-Working war gestern.“, so Gebhardt. Zudem sind knapp ein Drittel all jener, die aktuell im Homeoffice arbeiten, mit dem Arbeiten von zu Hause aus unzufrieden (28%). „Die Generation Y hat eine romantische Vorstellung vom Homeoffice. Da viele negative Erfahrungen in schlecht gestalteten Großraumbüros gemacht haben glauben sie, Arbeiten von zu Hause sei die Lösung für effizientes, konzentriertes Arbeiten. Ich bin jedoch überzeugt, dass das nicht so ist. In Zukunft wird es wichtiger denn je, Beruf und Privatleben zumindest räumlich zu trennen“, erklärt Gebhardt. Der perfekte Arbeitsplatz der Zukunft ist für ihn daher ein alleiniges oder Zweier-Büro in einem kreativen, inspirierenden Umfeld mit der Möglichkeit zum Austausch. Also explizit kein Co-Working Großraumbüro, sondern die Kombination aus eigenem Büro mit einer guten Infrastruktur und Allgemeinflächen. Das bestätigt auch die Studie: Für den Austausch mit Kollegen wünschen sich 70% der Befragten einen Aufenthaltsraum und 65% Gemeinschaftsflächen.

„Die Erkenntnisse dieser Studie haben wir direkt in den Umbau unserer neuesten Friendsfactory in der Hamburger Hafencity einfließen lassen. Nach nur drei Monaten sind bereits 80 Prozent der Büroflächen vermietet. Das bestätigt die Ergebnisse der Studie noch einmal deutlich “, so Gebhardt. Friendsfactory bietet im Gegensatz zu den meisten Co-Working-Anbietern die Kombination aus eigenen Büros ab zehn Quadratmetern Fläche inklusive Highspeed-Internet, Strom sowie Heizung und davon getrennten Allgemeinflächen.

Repräsentative Umfrage

Befragt wurden 1.020 Personen zwischen 17 und 28 Jahren, die in deutschen Großstädten ab 100.000 Einwohnern leben und den überwiegenden Teil ihrer Arbeitszeit im Büro, in einer Bürogemeinschaft oder im Homeoffice verbringen. Die Studie wurde Anfang 2017 im Auftrag der Friendsfactory AG von der Hamburger United Research als Onlinebefragung durchgeführt.

Weitere Infos unter www.friendsfactory.de


Bilder

Dokumente

×

Hansmann PR

Lipowskystr. 15
81373 München
fon. +49 (0)89 - 360 54 99 - 0
fax. +49 (0)89 - 360 54 99 - 33
info@hansmannpr.de

Impressum

Hansmann PR
Brunnthaler & Geisler GbR

Lipowskystraße 15
D-81373 München

fon. +49 (0)89 - 360 54 99 - 0
fax. +49 (0)89 - 360 5499-33

e-mail: info@hansmannpr.de

USt.ID-Nr.: DE277040332

Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 Absatz 2 MDStV: Marcel Brunnthaler & Tobias Geisler

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzeption, Design, Programmierung

Agentur für digitale Markenführung
coma AG
Digital.Menschen.Begeistern.
Websites, Social Media, Mobile, Advertising
www.coma.de
www.facebook.com/coma.ag 

Urheberrechte

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion gestattet. Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen. Die Firma Hansmann PR übernimmt keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Dies gilt auch für alle Links zu anderen URLs, die auf unserer Website genannt werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook Remarketing

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben

Bestellen Sie unseren Newsletter

Immer top-informiert, was es bei Hansmann PR Neues gibt – abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.

Vielen Dank

* Pflichtfelder